Tafel Oppenheim öffnet wieder

Gute Nachrichten für alle Tafelkunden: weil die Inzidenzzahlen in den letzten 14 Tagen kontinuierlich gesunken sind, öffnet die Tafel Oppenheim ab Samstag, den 8. Mai, wieder ihre Pforten im Regelbetrieb. Natürlich zu Pandemie-Bedingungen mit Maske und Abstand.

Alte und neue Kunden sind herzlich willkommen! Berechtigungsnachweise gibt es bei der VG Rhein-Selz.

Liebe Kundinnen und Kunden, liebe Freunde der Tafel,

die Lebensmittelausgabe der Tafel pausiert weiterhin wegen der Corona Pandemie, aber im Hintergrund laufen vielfältige Bemühungen, um möglichst bald wieder öffnen zu können.

Ein genaues Konzept, wie wir unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln wieder Ware anliefern, sortieren und dann auch ausgeben können, wird zurzeit noch erarbeitet. Und wir hoffen nach Pfingsten wieder durchstarten zu können.

Die meisten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen bereit, dennoch brauchen wir personelle Verstärkung und freuen uns über neue Mitarbeiter.

Bis es wieder soweit ist, gilt weiterhin: wenn Sie als Tafelkundin oder Tafelkunde Unterstützung bei der Versorgung mit Lebensmitteln brauchen, wenden Sie sich bitte an Ihre Ortsgemeinde oder die Verbandsgemeinde.

Bis dahin viel Zuversicht und Gottes Segen!

Michael Graebsch                                                    Gabi Peter
Vorsitzender                                                             Stellvertretende Vorsitzende